CreativeMonday am 23.4.2012 im NMN

Der nächste CreativeMonday steht wieder an, mit interessanten Sessions und dem Ideenpitch. Sprich, ihr könnt Euer Projekt bzw. Eure Idee vorstellen und somit Mitstreiter bzw. Leute kennen lernen, die euch bei dem Projekt von Nutzen sein könnten.

Zeit: 23. April 2012 von 19:00 bis 23:45

Ort: neues museum nürnberg, Klarissenplatz, 90402 Nürnberg (Achtung: Diesmal nicht in der Zentrifuge)

Veranstaltungsbeschreibung:

- Eintritt frei -

Ihr könnt euch unter folgenden Community´s für den Event anmelden:
XING Event (CreativeMonday XING Gruppe, für zukünftige Events)
Facebook

Für alle die kein Social Network verwenden wollen, haben wir nun einen E-Mailverteiler angelegt, damit wir euch in Zukunft über Events etc. informieren könnt
CreativeMonday Newsletter

Agenda:

  • 19:00h lockeres Zusammenkommen
  • ab 19:30h Präsentationen und Beiträge über verschiedenste Themen (2 Teile à ca. 1 h)
    Die Agenda ist fertig und kann hier eingesehen werden (Es sind noch Plätze für Pitches frei, einfach bei uns melden)
  • In der Pause und danach Möglichkeit sich auszutauschen, Projekte zu initiieren, Kontakte zu knüpfen, zu diskutieren etc.
  • Ende der Präsentationen ca. 22 Uhr, danach Möglichkeit sich auszutauschen, Projekte zu initiieren, Kontakte zu knüpfen, zu diskutieren etc.

Das bietet der CreativeMonday:

  • in lockerer Umgebung Neues erfahren
  • miteinander ins Gespräch kommen
  • voneinander lernen
  • Erfahrungen und Ideen austauschen
  • Projekte initiieren

Der “CreativeMonday” ist eine neue, selbst organisierte Veranstaltung von Akteuren und für Akteure der Kultur- und Kreativwirtschaft. Interessierte sind ebenso wie Neugierige herzlich willkommen. Das Veranstaltungsformat hat den in der Internetszene schon lange bekannten und bewährten Webmontag zum Vorbild. Der CreativeMonday soll regelmäßig an verschiedenen Orten in Nürnberg stattfinden und kann leicht von anderen Städten und Gemeinden adaptiert werden.

Zur Kultur- und Kreativwirtschaft gehören Filmproduktionsfirmen und Rundfunksender ebenso wie Journalisten- und Nachrichtenbüros oder die Hersteller von Computerspielen. Auch Werbe- und Designagenturen, Architekturbüros, Verlage sowie Museen und Galerien zählen dazu. Beim CreativeMonday geben Vertreter dieser verschiedenen Bereiche Einblick in ihre Arbeit, präsentieren Ideen und Projekte. Beiträge beim CreativeMonday sind engagiert, lebendig und kurz. In Bild und Ton. Bunt. Exemplarisch, stellvertretend, einführend. Manchmal provozierend oder irritierend und oft auch spontan.

Die Gäste des CreativeMonday dürfen sich freuen auf:

  • komprimierte Darstellungen aus sehr unterschiedlichen, doch durchweg kreativen Berufs- und Arbeitsfeldern, in denen engagierte Menschen tätig sind – ob angestellt oder freiberuflich
  • spannende Einblicke in verschiedene Bereiche der Kultur- und Kreativwirtschaft, mit denen wir als Konsumenten täglich in Berührung kommen: Film, Architektur, Buch, Werbung, Bildende Kunst, Musik usw.
  • konstruktive Gespräche
  • Vernetzung und Kooperation

Eure Ideen könnt ihr hier eintragen: Ideen bzw. Projekte.

Sessionvorschläge könnt Ihr hier eintragen: Liste der Sessionvorschläge

Informationen des BMWi zur Kultur- und Kreativwirtschaft:

www.bmwi.de/go/kultur

Hashtag (Twitter): #chnue

Twitter Account: twitter.com/chnue

Viele Grüße

Michael Schels, Markus Teschner, Eva Martin und Sabrina Weyh

JETZT FAN WERDEN

Kommentare

Blogroll