Neue Funktionen bei 1-2-sports.com im März 2009

www.1-2-sports.com1-2-sports.com (www.1-2-sports.com) hat in seinem FAQ Bereich interessante Informationen über das Update am 10.03.09 veröffentlicht. Dies wollen wir unseren Lesern nicht vorenthalten.

Es enthält neben vielen kleinen Verbesserungen folgende Neuerungen:

  • Export der Profilseiten
    Wer möchte, kann ab sofort seine Profilseite für den externen Bereich freigeben. Damit ist die Profilseite auch für nicht registrierte Freunde und Bekannte sichtbar. Wer zusätzlich seine Trainings auf der Profilseite freigegeben hat, kann die Detailseiten einzelner Trainings ebenfalls externen Personen zeigen.
    Diese Option ist unter dem Sicherheitshinweis zum Schutz der Daten auf der Profilseite aktivierbar.
    Hinweis: Freundeslisten werden auf extern freigegebenen Profilseiten ausgeblendet.
  • Erweiterung der Trainingseingabe
    Wir haben die Möglichkeit verbessert, die Trainingsart und -methode genauer zu spezifizieren. So können beispielsweise die Schwimmer ab sofort angeben, ob sie in einem See, im Meer oder im Becken mit oder ohne Gegenstromanlage trainiert haben und ob es ein Dauer-, Intervall oder Staffelschwimmen war.
    Sinngemäße Trainingsarten und -methoden haben wir auch für die anderen Distanzsportarten angelegt.
  • Bestzeiten aller Distanzsportarten
    Unter Community / Bestzeiten sind ab sofort die Bestzeiten aller Distanzsportarten einsehbar, nicht nur die Bestzeiten der eigenen Sportarten.
  • Neue Sportart Crosstrainer
    Wegen der hohen Nachfrage haben wir Crosstrainer als eigene Sportart aufgenommen. Damit können zu Crosstrainer jetzt auch eigene Wettbewerbe gestartet werden.
  • Wettbewerbe auch für Sportarten ohne Distanz
    Bereits vor kurzem haben wir die Möglichkeit online gestellt, Wettbewerbe auch für Sportarten zu starten, bei denen keine Distanz zurückgelegt wird. Möglich sind Wettbewerbe mit den Kriterien Kalorienverbrauch und Trainingshäufigkeit.
  • Events ab sofort änderbar
    Bestehende Events können von allen Mitgliedern geändert werden, die uns als aktive Teilnehmer aufgefallen sind.
  • Sticker nach Ländern sortiert
    Wir trennen zur besseren Übersicht ab sofort die URLs auf externe Seiten mit Stickern unserer Mitglieder nach Sprachen. Unsere französischen Freunde möchten wir ermutigen, uns ruhig auch Webseiten zu nennen, in denen unsere Sticker eingebaut sind.

JETZT FAN WERDEN

Kommentare

Blogroll